Freiwillige Feuerwehr? Das ist was!

In der Weihnachtszeit leuchten die Kerzen am Adventskranz und viele Weihnachtsbäume sind mit Lichtern geschmückt. Zeit für uns, im 3. Schuljahr über das Thema „Feuer“ zu sprechen.

Und was liegt da näher, als die zu fragen, die sich am besten damit auskennen. Und so machten sich die Klassen 3a und 3b (nacheinander) an einem Tag im Dezember auf den Weg  zur Feuerwache in Lennep.

Dort trafen sie Henrik Greinacher, einen Feuerwehrmann der freiwilligen Feuerwehr Lennep. Herr Greinacher erzählte den Kindern viel über die Aufgaben und Tätigkeiten der freiwilligen Feuerwehr. Er erklärte außerdem, wie man einen richtigen Notruf absetzt und zeigte den Kindern anschließend seinen Anzug sowie das Innenleben eines Feuerwehrautos.

Das war ganz schön interessant!

 

 

 

 

 

 

 

Die Kinder hatten viele Fragen und auf fast alle hatte Herr Greinacher eine Antwort. (Er sah am Schluss noch nicht einmal löchrig aus, obwohl die Fragen wirklich zahlreich waren!)

Vielen Dank an Herrn Greinacher und die freiwillige Feuerwehr in Lennep für einen tollen und höchst interessanten Vormittag!

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.